EULE-Homepage auch unter der neuen Adresse www.eule.lebk.de erreichbar

 

Die Homepage des Projekts EULE ist ab sofort auch unter der neuen, einprägsameren Adresse www.eule.lebk.de erreichbar. Der Besucher der Seite wird dazu auf die bestehende Seite mit der Adresse www.weezy.bplaced.net weitergeleitet, die daher auch im Browser-Fenster angezeigt wird.

 

13.01.2018 / Hoischen