Teilnehmer des Projekts „social learning“ der Bürgerstiftung Paderborn besuchen das Projekt EULE am Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Paderborn

 

Das dritte Treffen des Projekts „social learning“ der Bürgerstiftung Paderborn fand am Donnerstag, 29. Oktober 2015 im Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Paderborn statt.

Schulleiter und Lehrer von Schulen des Stadtgebietes Paderborn sowie Vertreter von Sozialverbänden besuchten das Projekt EULE, um sich persönlich einen Eindruck von dem Miteinander der Generationen „U 20“ und „Ü 55“ zu verschaffen.

Dabei gefiel den Teilnehmern besonders die harmonische (Arbeits-)Atmosphäre zwischen den Schülern und den Senioren in den Kursen sowie die Möglichkeit des Kennenlernens und Gedankenaustausches im Café EULE bei Kaffee, Tee und Gebäck.

Das vierte Treffen des Projekts „social learning“ der Bürgerstiftung Paderborn ist für die erste Februarwoche 2016 in den Räumen von E.On Westfalen Weser Netz AG in Paderborn geplant.

(vgl. Artikel „Bürgerstiftung Paderborn lädt sozialgenial-Schulen und Vertreter von Sozialverbänden zu einer Initialveranstaltung ein“ vom 06.10.2015 auf dieser Seite)

 

1. November 2015 / Hoischen